Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Bewegte Wissenschaft

Montag, 10.02.2014, uni.on > Forschen, Forschen, Universität, Studieren, uni.on > Top News, Naturwissenschaften, Gehirn und Verhalten

Kurzfilm gibt Einblick in den Forschungsschwerpunkt „Gehirn und Verhalten“

Was passiert im Gehirn, wenn ein Mensch Ekel oder panische Angst verspürt? Wie lassen sich kognitive Fähigkeiten, wie zum Beispiel das Gedächtnis, trainieren? Und wie funktionieren Nervenzellen von Insekten? Mit diesen und zahlreichen anderen spannenden Fragen befasst sich der Forschungsschwerpunkt „Gehirn und Verhalten“ der Universität Graz.

Ein neues Video vermittelt einen bewegten Einblick in die Arbeit der WissenschafterInnen, die mit modernsten Technologien die Vorgänge in der komplexen „Schaltzentrale“ erforschen.

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.